Datenschutzerkl├Ąrung

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerkl├Ąrung kl├Ąrt Nutzer ├╝ber die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter SHERPA Connection Systems GmbH (A-8130 Frohnleiten, Badl 31, Tel.: +43 3127 41 983, Mail: office@sherpa-connector.com, Web: www.sherpa-connector.com) auf dieser Website (im folgenden ÔÇťAngebotÔÇŁ) auf.

Automatische Datenspeicherung
Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.

Wenn Sie unsere Webseite so wie jetzt gerade besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch Daten wie die IP-Adresse Ihres Ger├Ątes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,ÔÇŽ) und Datum sowie Uhrzeit. Wir nutzen diese Daten nicht und geben Sie in der Regel nicht weiter, k├Ânnen jedoch nicht ausschlie├čen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Speicherung pers├Ânlicher Daten
Pers├Ânliche Daten, die Sie uns auf dieser Website elektronisch ├╝bermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere pers├Ânlichen Angaben im Rahmen der ├ťbermittlung eines Formulars, werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir nutzen Ihre pers├Ânlichen Daten somit nur f├╝r die Kommunikation mit jenen Besuchern, die Kontakt ausdr├╝cklich w├╝nschen und f├╝r die Abwicklung der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen und Produkte. Wir geben Ihre pers├Ânlichen Daten ohne Zustimmung nicht weiter, k├Ânnen jedoch nicht ausschlie├čen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten ├╝ber jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten geh├Âren:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ├╝bertragene Datenmenge, Meldung ├╝ber erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur f├╝r statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter beh├Ąlt sich jedoch vor, die Protokolldaten nachtr├Ąglich zu ├╝berpr├╝fen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zur├╝ck zu einer Person verfolgt werden k├Ânnen. Dazu geh├Âren der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten ├╝ber Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden z├Ąhlen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie f├╝r den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, k├Ânnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit f├╝r die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bem├╝hen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. f├╝r statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, kl├Ąren wir die Nutzer dar├╝ber auf.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die es erm├Âglichen, auf dem Zugriffsger├Ąt der Nutzer (PC, Smartphone o.├Ą.) spezifische, auf das Ger├Ąt bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu k├Ânnen. Die Nutzer k├Ânnen auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verf├╝gen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschr├Ąnkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschr├Ąnkt werden.

Sie k├Ânnen viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen ├╝ber die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.